Lauschangriff: Hacker verwandeln Amazons Echo in Wanze


Für Datenschützer sind Smart Speaker wie Amazons Echo oder Googles Home ein Graus. Auch Sicherheitsexperten haben immer wieder vor einer möglichen Übernahme durch kriminelle Hacker gewarnt. Diese Bedrohungslage blieb bislang allerdings weitestgehend theoretisch.

zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.