Smart Home: Fremde Menschen sehen und hören mit – drei aktuelle Fälle verspielen das Vertrauen der Nutzer

Das Smart Home ist eigentlich eine feine Sache: Immer mehr Geräte werden plötzlich „intelligent“ und können per Sprache oder zuvor festgelegten Abläufen gesteuert werden.

zum Artikel